Homey Community Forum

Offiziell: Deutschlandstart steht kurz bevor


#22

Rosarote Brillen sind meine Domäne. Also Finger weg. :stuck_out_tongue_winking_eye::stuck_out_tongue_winking_eye::stuck_out_tongue_winking_eye::stuck_out_tongue_winking_eye:


#23

Ach, die Welt ist klein, dann gibt es wohl bald auch Homey in Deinem Shop? :wink:


#24

Würde ich gerne…aber erstmal das System kennenlernen…nutzt ihr viele Z-Wave Geräte?


#25

ich hab aktuell 40 Z-Wave Devices am Homey… Tendenz steigend =)


#26

Hab auch eine Menge Geräte und schalte mein Licht damit, habe ihr da auch manchmal 1-2 Sekunden drin, bis das Licht angeht?


#27

Bei mir schalten die Z-Wave und Zigbee Geräte alle schnell.
Ich habe aber zwei LED Leuchten die an Fibaro Relays Angeschlossen sind die immer mit etwas Verzögerung angehen, aber da habe ich mittlerweile rausgefunden das dies an den Leuchten liegt…

Zu dem Thema Deutschlandstart, da wäre es auch gut wenn möglichst viele Community Apps dann auch in Deutsch verfügbar wären. Ich werde wenn ich die Zeit dazu finde Übersetzungen in Community Apps einzubringen. Ist vielleicht nicht das perfekte Deutsch, kann man aber ja auch wieder korrigieren.

Soll das Deutsch in der “du” oder in der “Sie” Form sein?
Auf der Verpackung ist es in der “Sie” Form. Ich würde aber gerne von meinem persönlichen Smarthome lieber mit du angesprochen werden.


#28

ich habe auch in der “Du” Form meistens geschrieben.


#29

Die Probleme habe ich auch. Die Reaktionszeit ist ab und an schlecht. Ich vermute das hops über das mesh langsamer gehen. Deswegen überlege ich momentan auch die sende Leistung von homey aufzubohren.


#30

Mit einer Antenne? Würde mich dann mal interessieren, was das wirklich bringt.

Gruß Helle


#31

Ja. Grob zusammengefasst:Kugel auf, interne Antenne ab, antennen Anschluss Stück stattdessen dran, durchs Gehäuse nach außen. Dort dann ein verstärker rein und eine Antenne drauf.
Hoffnung ist das ich alle Geräte ohne mesh direkt anfunken kann.


#32

Bei mir kommunizieren die BW teilweise über 4 hops und ich habe keine merklichen verzögerungen.
Wobei die Z-Wave Routen schon teilweise abenteuerlich sind. Anstatt direkt mit Homey zu kommunizieren, springen die kreuz und quer zwischen den Stockwerken und den Zimmern?!

Wie kann ich eigentlich die Roten neu Abfragen??


#33

Unter, wenn Homey V2.x, http://developer.athom.com > Tools > ZWave. Dort auf die drei Punkte beim Gerät und “Heal” auswählen.

Dies macht nur bei strombetriebenen Geräten Sinn da nur diese Routen können. Man soll, so zumindest gelesen, bei dem am nächsten zu Homey erreichbaren Gerät beginnen.

Alternativ Homey für, ich nehme immer 20 Minuten wenn es mal notwendig sein sollte, stromlos machen.


#34

Und wenn du „heal“ gedrückt hast immer new tile warten. Das dauert bis sich dort outen neu zeigen.


#35

Ab welcher Softwareversion Deutsch mit bei ist, weiß von Euch auch keiner - oder ? In der Beta und in der 2.0.2 war ja bisher nichts. Hatte zwar im netz eine Anleitung gefunden, aber dafür bin ich in Homey noch zu frisch, um das zu verstehen :roll_eyes:


#36

Es gibt keine Anleitung wie man es auf Deutsch stellen kann, da man es noch nicht kann :wink:

Das wird irgendwann in nächster Zeit mit dem Deutschlandstart zum Vertrieb geschehen.
Da wird man bestimmt auch ein wenig TamTam drum machen. Wird man also nicht übersehen/überhören können.

so lange wird man nirgends die Sprache auf Deutsch stellen können.


#37

Das war doch auf GitHub oder so zu lesen - muss ich mal suchen. Dort waren alle Texte übersetzt und man sollte die Dateien einfügen - Mist hab ich nicht gespeichert


#38

ja kann sein, deswegen gibt es aber noch keinen Termin, wann Deutsch freigeschaltet wird. :wink:
es sind nur Vorbereitungen. Das kann dennoch etwas dauern…


#39

Deutsche Sprache, Web-App und ein anständiger Offline Betrieb und homey wäre beinahe Konkurenzlos!!


#40

Na wenns weiter nichts ist…


#41

Und Z-Wave müsste ordentlich funzen…